Übersichtsseite:Aktuelles von der Landesregierung zu Corona

Aktuelles von der Landesregierung: Informieren Sie sich hier über Quarantäne, neue Regeln, Maßnahmen, Verordnungen und Tipps der Landesregierung...
Datum:
28. Apr. 2021
Von:
LAG KEFB in NRW

Akuelles von der Landesregierung

https://www.land.nrw/corona

 

Neue Fragen und Antworten zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie und Quarantäne-Regelungen:
Mit einem Stufenplan geht Nordrhein-Westfalen schrittweise in Richtung einer verantwortungsvollen Normalität.
Dazu finden Sie an dieser Stelle fortlaufend aktualisierte Fragen und Antworten im Überblick.

Wichtige Fragen und Antworten

 

Einsatz von Rücklagen der Träger von Familienbildungsstätten / Beantragung von Rettungsschirmmitteln 

Die Mittel aus dem Rettungsschirm sind in erster Linie dafür vorgesehen, die wegfallenden Einnahmen der Teilnahmebeiträge der Träger (außer kommunale Zuschüsse) auszugleichen und so die soziale Infrastruktur der Träger zu sichern. Eine drohende Insolvenzgefahr bei vollständiger Auflösung der Rücklagen ist zu vermeiden und auch nicht im Sinne des Landes. Da bei der Landesförderung die Rücklagen in der Regel nicht als Eigenmittel eingebracht werden, ist eine vollständige Auflösung der Rücklagen vor Inanspruchnahme der Rettungsschirmmittel aus Sicht des MKFFI auch nicht erforderlich.

Weiter zu:

Weiterbildung_politische_Bildung

 

Landesregierung weitet Investitionen in die NRW-Soforthilfe und das MKW-Soforthilfeprogramm aus

 

Neueste Entwicklung - Bildungseinrichtungen können öffnen

 

Bildung in Zeiten von Corona: https://www.bildungsserver.de/Bildung-in-Zeiten-von-Corona-12774-de.html

Bildung in der digitalen Welt:  https://www.bildungsserver.de/Bildung-in-der-digitalen-Welt-12679-de.html

Infoseite des LVR zu Beratungsstellen und Familienbildungsstätten

Erlass des MKFFI zu den Auswirkungen auf die freiwilligen Leistungen im Bereich der Familienbildung

Online-Antrag zur NRW-Soforthilfe 2020

Presseinformation MKW: Hilfe für Solo-Selbstständige - NRW-Rettungsschirm auch offen für Weiterbildung in NRW

Positionierung des Gesprächskreises zur Regierungserklärung vom 20.03.2020

Weiterer Einblick in die Unterstützungsinstrumente für Kursleitungen über die Internetseite der VHS NRW